,

Leutwyler Backclub

Normalerweise finden die Backclub-Abende – wie der Name schon vermuten lässt – in der Backstube statt. Im Mai aber organisierte Hans Leutwyler eine Betriebsbesichtigung bei der Firma Oetterli & Co. AG in Solothurn.

Weil es nicht gerade spannend ist, einen stillstehenden und menschenleeren Produktionsbetrieb am Abend anzuschauen, musste die fast 2 Stunden dauernde Besichtigung tagsüber erfolgen. Das schränkte die Teilnehmerzahl natürlich ein. Wer dabei sein konnte, erlebte mit Augen und Nase die interessante Herstellung von Essig (er trieb anfangs Tränen in die Augen) und die Röstung von Kaffeebohnen als Ausgangsprodukt für Schweizer’s Lieblingsgetränk Espresso + Co.

Ein herzliches Dankeschön an Geschäftsführer Bernhard Mollet für die kompetente und informative Führung. Demnächst gibt es wieder «Post» für die Backclub-Mitglieder, was im Herbst geplant ist.